Download e-book for iPad: Aktuelle gastroenterologische Diagnostik by G. N. J. Tytgat, V. van den Brandt-Grädel, T. L. Tio

By G. N. J. Tytgat, V. van den Brandt-Grädel, T. L. Tio (auth.), Prof. Dr. André L. Blum, Prof. Dr. Jörg Rüdiger Siewert, Prof. Dr. Rudolf Ottenjann, Priv.-Doz. Dr. Dr. Leo Lehr (eds.)

ISBN-10: 3642705227

ISBN-13: 9783642705229

ISBN-10: 3642705235

ISBN-13: 9783642705236

Die ersten sechs Bücher der interdisziplinären Gastroenterologie waren auf therapeutische Probleme ausgerichtet. In der Therapie zeigt sich letztlich, ob ein interdisziplinärer conversation mehr als ein bloßes Lippen­ bekenntnis ist. Ein einheitliches diagnostisches Konzept ist indessen für eine interdisziplinäre Gastroenterologie ebenso wünschenswert wie ein gemeinsames therapeutisches Konzept. Drei Punkte sind besonders hervorzuheben: 1) Diagnostik und Therapie beeinflussen sich gegenseitig: Zum einen gilt unverändert der Satz "ohne Diagnose keine gezielte Therapie", zum anderen hat zu gelten, daß die Diagnostik nicht invasiver sein darf als die daraus resultierende Therapie. 2) Diagnostik und Therapie sind im allgemeinen keine im strengen Sinne konsekutiven Ereignisse, sondern laufen im Behandlungspro­ gramm parallel und gleichzeitig an. three) Viele diagnostische Maßnahmen haben im Verlauf der letzten Jahre immer mehr therapeutische Aspekte erhalten; ein typisches Beispiel ist die Fiberendoskopie. Umgekehrt ist durch die Entwicklung gezielter therapeutischer Maßnahmen auch eine bessere Diagnose ex juvantibus möglich geworden. Nicht zuletzt diese Überlegungen haben uns dazu geführt, den vor­ liegenden Band über gastroenterologische Diagnostik in Angriff zu nehmen.

Show description

Read Online or Download Aktuelle gastroenterologische Diagnostik PDF

Similar german_12 books

Read e-book online Praxisbuch Beatmung PDF

 Für Anfänger und Profis Die optimale Beatmungsplanung und Durchführung erfordert eine profunde Kenntnis der anatomischen und physiologischen Grundlagen, der unterschiedlichen Beatmungsformen und der technischen info verschiedener Beatmungsgeräte. Auch werden weitere wichtige Themen des Alltags aufgegriffen: Weaning, Narkosebeatmung; Komplikationen, Mobilisation und Kommunikation mit den beatmeten Patienten.

Anwendungsentwicklung mit Datenbanken by Michael Unterstein, Günter Matthiessen PDF

Das Buch ergänzt und erweitert “Relationale Datenbanken und SQL in Theorie und Praxis (ISBN 978-3-642-28985-9)". Schwerpunkt der Darstellung sind Aspekte der Anwendungsprogrammierung mit Datenbanken. Dabei werden prozedurale Konzepte in SQL wie kept techniques und set off, Anbindung von Datenbanken in Java, Transaktionen und anderes mehr behandelt.

Additional resources for Aktuelle gastroenterologische Diagnostik

Sample text

Sein Wert wird allerdings erheblich durch die Tatsache eingeschränkt, daß er bei 50% der Refluxkranken normale oder fraglich pathologische Ergebnisse hat und gleichzeitig bei 10% der Gesunden oder Patienten mit Angina pectoris pathologisch ausfallt [28]. Standardsäurereßuxtest Der Standardsäurerefluxtest dient zum Nachweis von Reflux. Dabei wird nach basaler pH-Messung 300 ml 0,1 molare Salzsäure mit Hilfe einer Sonde in den Magen gebracht. Mit einer 5 cm über den unteren Ösophagussphinkter eingebrachten pH-Elektrode wird der pH in liegender Haltung, auf der linken und rechten Seite und in 20 o -Trendelenburg-Lagerung registriert, sowie bei Husten, tiefer Inspiration, Pressen (Valsalva) und Einatmen mit geschlossener Glottis und Nase (Müller).

Bei klinischer Vermutungsdiagnose ist ggf. der Erreger- bzw. Toxinnachweis in Serum, Stuhl, Erbrochenem und/oder Nahrungsresten möglich und evtl. nötig (Botulismus, Amanitin-Vergiftung). Die 49 Therapie besteht in den meisten Fällen aus Flüssigkeitsersatz und Elektrolytausgleich, bei Verdacht auf Botulismus oder Pilzintoxikation ist die umgehende Klinikeinweisung geboten. Der Verdacht auf das Vorliegen einer Nahrungsmittelallergie läßt sich im Reexpositionsversuch und durch Intrakutantestung des inkriminierten Allergens verstärken.

6. Erbrechen und Abdominalschmerz. Mögliche Ursachen und klinische Differentialdiagnostik schem Ulkus und Magenausgangsstenose, nicht aber bei Pankreas- und Gallenerkrankungen. Apparative Diagnostik Bereits durch den klinischen und laborchemischen diagnostischen Zugang läßt sich die Symptomenkombination "Erbrechen und Abdominalschmerz" auf verschiedene zugrundeliegende Krankheiten zurückführen (Abb. 7). Das weitere diagnostische Procedere wird sich nach dem vorliegenden klinischen Bild richten: Stehen Entzündungszeichen (Fieber, Leukozytose, Senkungsbeschleunigung) im Vordergrund, bietet sich als nächster diagnostischer Schritt die sonographische Untersuchung des Abdomens an.

Download PDF sample

Aktuelle gastroenterologische Diagnostik by G. N. J. Tytgat, V. van den Brandt-Grädel, T. L. Tio (auth.), Prof. Dr. André L. Blum, Prof. Dr. Jörg Rüdiger Siewert, Prof. Dr. Rudolf Ottenjann, Priv.-Doz. Dr. Dr. Leo Lehr (eds.)


by John
4.4

Rated 4.82 of 5 – based on 25 votes